Weiterbildung mit Zukunft

MOA_Logo_mit_Maus_kleinDie Behandlung akustischer Fragestellungen, Anforderungen und Ansprüche gehört in vielen Bereichen und Berufen zur täglichen Arbeit. Das Aufgabenspektrum in Unternehmen und Ingenieurbüros quer durch alle Branchen, aber auch in Behörden und Institutionen reicht vom Lärmschutz bis zur akustischen Produktgestaltung. Diese Entwicklung erfordert eine idealerweise berufsbegleitende Weiterbildung der im Bereich der Akustik tätigen Ingenieurinnen und Ingenieure. Das Institut für Akustik und Bauphysik der Universität Stuttgart bietet daher in wissenschaftlicher Kooperation mit sechs weiteren Instituten der Universität Stuttgart, dem Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP, der Fraunhofer Academy und dem Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren Stuttgart FKFS den Studiengang MASTER:ONLINE Akustik an. Die Absolventinnen und Absolventen schließen ihn mit dem einmaligen akademischen Grad „MASTER OF ACOUSTICS“ (M.Ac.) ab. Das Studium vermittelt integrales Wissen auf dem Gebiet der Akustik. Studierende lernen komplexe akustische Zusammenhänge und deren Wechselwirkungen kennen. Sie können akustische Maßnahmen beurteilen sowie Lösungen für akustische Fragestellungen erarbeiten. Zudem erhalten sie Einblicke in die praktische Akustik-Forschung und in innovative, wegweisende Technologien. Um den Bedürfnissen einer zeitgemäßen Weiterbildung gerecht zu werden, setzt MASTER:ONLINE Akustik gezielt neue Techniken und innovative Lehr- und Lernmethoden ein. Die orts- und zeitunabhängigen Bedingungen der internetbasierten Weiterbildung sind mit privaten und beruflichen Verpflichtungen vereinbar. Sie ermöglichen auch eine berufliche Umorientierung sowie den Wiedereinstieg in das Berufsleben.

Die Universität Stuttgart und die Verantwortlichen des Studiengangs würden sich freuen, Sie als Studentin bzw. Student zu begrüßen.

Herzliche Grüße
Prof. Dr.-Ing. Philip Leistner

Direktor des Instituts für Akustik und Bauphysik sowie
Leiter des Studiengangs MASTER:ONLINE Akustik